Lifestyle Produkte

Rezept: Overnight Oats – das schnelle Frühstück

Wer kennt das nicht: Morgens doch noch lieber 10 Minuten länger schlafen und dafür auf das Frühstück verzichten … Vor allem in den Herbst- und Wintermonaten, wenn es morgens draußen noch finster ist, kennen viele dieses Phänomen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass dann oft zu einem schnellen, manchmal weniger gesunden Snack gegriffen wird. Das muss aber nicht sein:

Die „Overnight-Oats“ machen’s möglich!

Wie der Name schon verrät, werden die „oats“ (englisch für Haferflocken) „overnight“ – also über Nacht – zubereitet. Am nächsten Morgen werden die Flocken aus dem Kühlschrank genommen und können mit Toppings nach Belieben gegessen werden. Hier ist deine Kreativität gefragt!

Tipps für Toppings:

Nüsse wie Cashewkerne, Mandeln, Walnüsse oder Paranüsse liefern eine gute Portion pflanzliches Eiweiß und gesunde Fette.

Frische Früchte oder Trockenfrüchte sorgen für die natürliche Süße. Probiere hier doch mal die gefriergetrocknete Variante (BioLifestyle gefriergetrocknete Beeren). Der Vorteil vom Gefriertrocknen ist, dass dabei Geschmack und Nährwerte inklusive Vitamingehalt fast vollständig erhalten bleiben.

Gewürze, wie Zimt oder Lebkuchengewürz, runden das Müsli geschmacklich noch ab.

Hole dir noch mehr Topping-Ideen im BioLifestyle Onlineshop . Auch fertige Crunchies und Granolas eignen sich dafür besonders gut 🙂

Et voilà: So einfach kannst du mit minimalem Zeitaufwand ein leckeres, nährstoffreiches Frühstück zaubern! Wie das genau geht, verraten wir dir in diesem Rezept:

 

Zutaten (für 1 Portion):

Basis:

5 EL BioLifestyle Flocken (z.B. Hafer-, Dinkel- oder Gerstenflocken, Flockenmischung oder als glutenfreie Variante Buchweizenflocken)

Nach Belieben: Zimt, Vanille, Lebkuchengewürz, …

3-fache Menge abgekochtes Wasser

Toppings:

1 Handvoll BioLifestyle Nüsse

1 Handvoll BioLifestyle gefriergetrocknete Beeren oder frische Früchte

Weitere Toppings nach Belieben

 

Zubereitung:

  • Flocken & Gewürze in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen.
  • Schüssel über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  • Am nächsten Tag die Toppings hinzufügen und schon ist das gesunde Müsli fertig.

 

Falls die Masse zu trocken ist einfach etwas Naturjoghurt hinzugeben.

Und falls doch mal mehr Zeit ist: Nüsse klein hacken und in einer Pfanne ohne Öl kurz rösten, bis sie leicht braun werden. Das verstärkt das Aroma und schmeckt noch köstlicher!

Tipp:

Für die „To-Go-Variante“ – also für unterwegs – ein Einmachglas anstelle der Schüssel verwenden. So kann ganz einfach ein schnelles, gesundes Frühstück fürs Büro vorbereitet werden.

BioLifestyle wünscht dir viel Spaß beim Aus- bzw. Durchprobieren der Overnight-Oats!

Das könnte Ihnen auch gefallen